| 13.16 Uhr

Goch
Warnung vor gestohlenen Medikamenten

Goch. Am Dienstagnachmittag brachen Diebe in einen am Greversweg auf dem Friedhofsparkplatz abgestellten Skoda Roomster ein. Die Täter schlugen an dem Auto eine Seitenscheibe ein und entwendeten aus dem Fahrzeuginnern eine Handtasche sowie eine Einkaufstasche.

Darin befanden sich Bargeld, persönliche Dokumente und ein verschreibungspflichtige Medikamente. Vor dem Gebrauch dieses Medikamentes wird hiermit gewarnt, da es bei unsachgemäßer Anwendung zu gesundheitlichen Schäden führen könnte.

Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823 1080.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Warnung vor gestohlenen Medikamenten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.