| 08.41 Uhr

Grevenbroich
"Stixx" rocken im September beim Flugplatzfest

16. Flugplatzfest des Aero-Clubs Grevenbroich-Neuss
16. Flugplatzfest des Aero-Clubs Grevenbroich-Neuss FOTO: NGZ Online
Grevenbroich. Aero-Club feiert bald wieder auf der Gustorfer Höhe.

Der Aero-Club Grevenbroich-Neuss weist auf sein Flugplatzfest hin. Gefeiert wird am 12. und 13. September auf der Gustorfer Höhe. Nachdem die Veranstaltung im vergangenen Jahr wegen von Sturmtief "Ela" verursachter Schäden ausfallen musste, hoffen die Veranstalter nun auf einen gelungenen "Neustart" für die mittlerweile traditionsreiche Veranstaltung. Für den passenden Sound wird die Grevenbroicher Kult-Band "Stixx" sorgen, die am Samstagabend wieder im Hangar rockt.

Das Flugplatzfest soll die Besucher zudem fürs Fliegen begeistern. Es wird nicht nur Rundflüge und Segelkunstflug geben, sondern auch jede Menge Details zum Staunen. Unter anderem erklären die Segelflieger ihr Hobby, Interessierte können einen Blick ins Cockpit werfen. In den vergangenen Monaten hat der Aero-Club zudem sein Werben um neue Mitglieder intensiviert. Insbesondere die Schnupperwochenenden der Segelflug-Abteilung waren ein Erfolg.

Gefragt sind auch die Gastflüge, die der Verein anbietet. Für 20 Euro können Besucher die Schlossstadt und ihre Umgebung dabei 20 Minuten lang mit erfahrenen Segelfliegern aus der Vogelperspektive betrachten. Mehr zum Verein unter www.aero-club-grevenbroich-neuss.de im Internet.

(abu)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aero-Club Grevenbroich-Neuss: "Stixx" rocken bald beim Flugplatzfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.