| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Altes Bauhof-Gelände liegt auf Dauer brach

Grevenbroich. Noch hat die Stadtverwaltung keinen Plan für die verlassenen Betriebsstätten am Flutgraben.

Seit dem Auszug der Wirtschaftsbetriebe im vergangenen Frühjahr liegt der alte Bauhof am Flutgraben brach. Und dieser Zustand wird sich in absehbarer Zeit auch nicht ändern. Denn bis zu einem Abriss und einer Neubebauung wird wohl noch einige Zeit vergehen.

"Viele Leute fragen sich zurzeit, was wir mit dem Gelände vorhaben", sagt Bürgermeister Klaus Krützen. Doch eine Antwort darauf könne er noch nicht geben. Denn das Areal ist Gegenstand eines gemeinsamen Stadtentwicklungs-Antrages von CDU und SPD. Die beiden großen Ratsfraktionen haben die Stadt im Dezember 2015 aufgefordert, eine Planung für die letzten großen Freiflächen in Citynähe zu erarbeiten. Gemeint ist das Gebiet zwischen dem alten Bauhof, der Kindertagesstätte am Hartmannweg, der Grundschule an der Graf-Kessel-Straße sowie dem Turnier- und Kirmesplatz.

"Für eine solche Gestaltung müssen wir uns erst einmal finanzielle Freiräume schaffen", betont Krützen. Er verweist in diesem Zusammenhang auf den vom Rat befürworteten Sanierungs-Stopp für die Feuerwache an der Lilienthalstraße. "Wir suchen jetzt nach alternativen Finanzierungsmöglichkeiten, damit wollen wir uns finanzielle Mittel für andere Projekte schaffen", erklärt der Bürgermeister.

Gelingt das Vorhaben, könnten Grundschule und Kindertagesstätte in die frei werdende Realschule an der Bergheimer Straße ziehen, der Kirmesplatz zum Hagelkreuz umgesiedelt werden. Das würde Möglichkeiten für die Stadtneugestaltung rund um den Flutgraben eröffnen - und für eine Gestaltung des Bauhof-Areals, das von Politikern gerne als "Filetstück in der Innenstadt" bezeichnet wird.

Einen Zeithorizont für dieses Projekt kann Klaus Krützen momentan nicht nennen. "Das wird noch dauern, wir sind ja erst am Anfang", sagt der Bürgermeister. In der August-Sitzung des Stadtrates will erst einmal einen Zeitplan für die Suche nach neuen Finanzierungs-Modellen für die Feuerwache vorlegen.

(wilp)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Altes Bauhof-Gelände liegt auf Dauer brach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.