| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Barrensteiner Schützen feiern mit Reiner und Mareike Weibeler

Grevenbroich: Barrensteiner Schützen feiern mit Reiner und Mareike Weibeler
Reiner und Mareike Weibeler repräsentieren als Königspaar die Schützen wie bereits im vergangenen Jahr. Bis morgen wird gefeiert. FOTO: L. Berns
Grevenbroich. Mit einem erfahrenen Königspaar feiern die Barrensteiner bis morgen ihr Schützenfest. Auch in diesem Jahr hat das Königspaar Reiner und Mareike Weibeler auf dem Höhepunkt des Schützenfestes die sonntägliche Parade abgenommen. Die beiden hatten ihre Amtszeit verlängert, nachdem sich für dieses Jahr kein neuer Regent gefunden hatte. Von Klaus Niehörster

Ralf Schillings, Geschäftsführer des Bürgerschützenvereins (BSV) Barrenstein zog gestern eine positive Zwischenbilanz für das am Samstag begonnene Fest. "Alles war gut, alles im gütlichen Rahmen", sagte Schillings. Gleich zu Beginn beim Festgottesdienst stand das Gedenken an die Verstorbenen des Vereins auf dem Programm. Erfreulich fiel auf, dass zum Tanzabend die Schützenhalle mit Jugendlichen gefüllt war. Gestern war die Kranzniederlegung am Ehrenmal eingeplant, gefolgt von einer bewegenden Ansprache des BSV-Präsidenten Matthias Huth. Beim musikalischen Frühschoppen stand am Sonntag unter anderem die Krönung des Jungschützenkönigs an: Johannes Huth vom Jägerzug "Jägermeister" hat jetzt die königliche Würde übernommen. darüber hinaus wurde beim Frühschoppen eine ganze Reihe von Jubilaren geehrt. Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden Hans-Josef Bayer und Josef Schillings ausgezeichnet; beide sind im Zug "Blaue Jungs". Thomas Speldrich vom Zug "Wasserfreunde" blickt auf 40 Jahre Mitgliedschaft im BSV zurück, das gilt ebenso für Karl-Heinz Dolfen vom "Jägerzug Enzian".

Geehrt wurde darüber hinaus der Marinezug "Blaue Jungs" anlässlich seines 60-jährigen Bestehens. Allerdings mischte sich ein Wermutstropfen in die Laudatio: Die Schützen von der Marine beenden in diesem Jahr ihre aktive Laufbahn.

Gestern Abend stand der sonntägliche Tanz mit Auszeichnung der Zugkönige auf dem Programm. Am heutigen Montag sind beim Klompenzug Holzschuhe angesagt. Danach wird im Schützenhaus weitergefeiert, zudem wird der neue Klompenkönig ermittelt. Am Dienstag wird es spannend, wenn das Pokalschießen und das Königsschießen um die Thronfolge anstehen.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Barrensteiner Schützen feiern mit Reiner und Mareike Weibeler


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.