| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Beim Mai-Markt wird Wevelinghoven zur Festmeile

Grevenbroich. Vorbereitungen bei der Werbegemeinschaft laufen.

Die Vorbereitungen für den Mai-Markt mit verkaufsoffenem Sonntag am Sonntag, 17. Mai, laufen auf Hochtouren. Auf der dann für den Verkehr gesperrten Poststraße und auf dem Marktplatz werden die Besucher wieder etliche Stände beispielsweise von Handwerkern und Aktionen finden. Jedes Jahr kommen tausende Besucher aus Grevenbroich und Nachbarkommunen zum Event der Werbe- und Interessengemeinschaft Wevelinghoven.

Wie in früheren Jahren organisiert das Team um Claudia Pannes ein Fest für und mit den Wevelinghovenern, aber auch Akteure von außerhalb geben sich ein Stelldichein. Auf der Marktplatzbühne präsentieren sich etwa die Tanzmäuse der Kita Wirbelwind, der Turnverein Germania mit Ballett sowie die Theatergruppe "No Name". Zumba-Darbietungen, Kindermodenschau und Bungee Loop gehören ebenfalls zum Programm, zudem werden Oldtimer zu sehen sein. Neu für "junge Ladys": Sie können sich zunächst stylen und dann von einem Profi fotografieren lassen.

Claudia Pannes kündigt auch "viel Musik an: Die Bandbreite reicht vom Tambourcorps Wevelinghoven und dem Fanfarencorps Kapellen über die Formation "X-String-Xpress" bis zu kölschen Klängen mit "Ne Spetzboov". Noch anmelden können sich Teilnehmer für den Kindersachen- und Kellertrödel (Telefon 02181 71523). Auch den Bus-Pendelverkehr zwischen dem Baumarkt-Parkplatz am früheren Zuckerfabrik-Gelände und der Poststraße wird es wieder geben.

Der Mai-Markt von 11 bis 18 Uhr ist auch Thema in der neuen Broschüre "Wir in Wevelinghoven", die die WIG in einer ersten Ausgabe herausgibt. Einen Vorgeschmack gibt das Team bereits auf den Mai-Markt 2016: Wevelinghoven wird dann ganz märchenhaft - viele Aktionen rund ums Thema "Märchen" sind geplant.

(cso-)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Beim Mai-Markt wird Wevelinghoven zur Festmeile


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.