| 00.00 Uhr

Grevenbroich
"Da simmer dabei": Neuer Ort für Mega-Party in Aussicht

Da simmer dabei 2017 in Kapellen: Neuer Ort für Mega-Party in Aussicht
FOTO: Anneli Goebels
Grevenbroich. 14 Jahre lang wurde die beliebte Karnevalsparty "Da simmer dabei" in Kapellen gefeiert. Mehrfach musste dafür umgezogen werden, jetzt kann nicht mehr wie im vergangenen Jahr noch auf dem Gelände der ortsansässigen Spedition Wasse gefeiert werden. Feierfreudige Karnevalisten sind sauer über die Entwicklung.

"Der Verwaltung gelingt es nicht, den Bürgern der Stadtteile eine Möglichkeit zu bieten, in größerem Umfang zu feiern. Vieleicht sollte der Rat der Stadt einmal seiner Aufgabe gerecht werden und auch die Randgebiete des Zentrums berücksichtigen", beschwert sich ein Leser. Auch in den sozialen Netzwerken schwappen die emotionalen Wellen hoch: "Das ist doch echt nicht normal, dass Events, die jahrelang Bestand haben, kaputt gehen. Echt schade", sind sich viele einig. "Das hat Kapellen aufgewertet. Überall gibt es in den Dörfern etwas Spezielles, worauf man sich im Jahr freut und jetzt ist Kapellen wieder außen vor."

Aber nun ist schon wieder Licht am Ende des Tunnels, der umtriebige Veranstalter Marc Pesch hat bereits das Gespräch mit Bürgermeister Krützen gesucht. "Er hat seine wohlwollende Unterstützung zugesagt." Wir haben drei Plätze im Visier", lautet das "alles andere als druckreife" Fazit des Gesprächs. Keine der Adressen sei ganz weit draußen. Vielmehr handele es sich um eine Örtlichkeit "nicht mitten in der City, aber gut erreichbar". Getreu der Devise "Wir wollen Party machen", darf nun spekuliert werden, wo es im Karneval 2018 "Da simmer dabei" heißen kann: Vom Areal an der ehemaligen Zuckerfabrik über den Bahnhof bis zum Pascal-Gymnasium ist alles möglich. Marc Pesch ist sich "fast sicher", zusammen mit seinen bis zu 2600 jecken Gästen die 15. Ausgabe der Veranstaltung feiern zu können.

(von)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Da simmer dabei 2017 in Kapellen: Neuer Ort für Mega-Party in Aussicht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.