| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Deichmann soll in einer Woche wieder eröffnen

Grevenbroich: Deichmann soll in einer Woche wieder eröffnen
Das Warten hat ein Ende, in einer Woche ist Wiedereröffnung. FOTO: von Dolega
Grevenbroich. Der Umbau wurde "gemäß des aktuellen Ladenbaukonzeptes" vorgenommen, nach dem alle Filialen fit für die Zukunft gemacht werden.

Nachdem die Deichmann-Filiale im Montanushof nun etwa sechs Wochen für Um- und Ausbauarbeiten geschlossen war, steht am Donnerstag, 20. Juli, die Wiedereröffnung bevor. Das bestätigt Ulrich Effing, Leiter der Unternehmenskommunikation, auf Nachfrage unserer Zeitung.

Die Kunden erwartet am Wiedereröffnungstag in der kommenden Woche als besonderes Bonbon eine Candy-Bar mit verschiedenen Süßigkeiten. In den neu gestalteten Verkaufsräumen - das aktuelle Ladenbaukonzept datiert aus diesem Jahr - werden dann die Schuhangebote präsentiert. Neben den Highlights aus den jeweils aktuellen Kollektionen können Frauen, Kinder und Männer ebenso auch das zeitlose Basis-Sortiment sowie aus verschiedenen Sportschuh-Modellen auswählen. Komplettiert wird das Angebot durch Accessoires wie Tücher, Schals und Taschen.

(von)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Deichmann soll in einer Woche wieder eröffnen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.