| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Der BSV Wevelinghoven ist für das Schützenfest gerüstet

Grevenbroich. Die wichtigste Frage ist geklärt: In Wevelinghoven wird auch in diesem Jahr wieder ein Schützenfest gefeiert. Das bestätigten die Mitglieder des Bürger-Schützen-Vereins Wevelinghoven gestern mit einem schallenden "ZogZog" bei Ihrer Generalversammlung im Festzelt auf dem Marktplatz.

Bei den turnusgemäßen Neuwahlen gestern wurde Marcus Odenthal erneut zum Vize-Präsidenten der mehr als 900 Schützen gewählt. Schatzmeister bleibt Sascha Faßbender, stellvertretender Schriftführer Alexander Klömpges.

Ein Thema war in der Generalversammlung das kommende Schützenfest: "Alle Vorbereitungen für den Veranstaltungsreigen vom 20. bis 23. August sind getroffen worden", erklärte Präsident Günter Piel. Bislang liegen acht Meldungen der Züge vor, die in den kommenden Monaten eine Großfackel bauen wollen, um sie beim traditionellen Fackelzug zum Festauftakt zu präsentieren. "Es ist durchaus noch mit weiteren Meldungen zu rechnen", sagte Oberst Peter Schrörs.

Für die Tanzmusik am Schützenfestsamstag wurde die bekannte Cover-Band "Just is" verpflichtet. Rock, Pop, Soul - Klassiker und Hits aus den aktuellen Charts - dies alles bestimmt das Programm der Band.

Am 26. Juni werden die Schützen ihren neuen Regenten beim Königsvogelschuss auf dem Gelände der Gaststätte "Erftruhe" ermitteln. Doch für das kommende Schützenfest stehen erst einmal Georg und Petra Staniek als schmuckes Königspaar in den Startlöchern.

Für die Zeit bis zum Schützenfest hat sich der BSV noch anderes vorgenommen. Für Samstag, 11. Juni, laden die Bürgerschützen zum Stadtparkfest ein. Ab 15 Uhr wird ein Canadier-Rennen auf der Erft ausgetragen, im Anschluss wird im illuminierten Wevelinghovener Stadtpark mit Musik von DJ Norbert - bekannt aus der Neusser Skihalle - gefeiert. Wer am Rennen teilnehmen möchte, sollte sich im Vorfeld der Veranstaltung an den Vizepräsidenten Marcus Odenthal wenden. Es haben sich auch bereits Boote der befreundeten Nachbarvereine aus Kapellen, Langwaden und Grevenbroich angemeldet. Der Steuermann wird gestellt, ansonsten sind die Boote mit je sechs Ruderern auszustatten.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Der BSV Wevelinghoven ist für das Schützenfest gerüstet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.