| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Detlef Bley ist Kronprinz des BSV Grevenbroich

Grevenbroich: Detlef Bley ist Kronprinz des BSV Grevenbroich
Detlef Bley und Monika Wagner werden am 5. September zum Schützenkönigspaar des BSV Grevenbroich gekrönt. FOTO: G. salzburg
Grevenbroich. Während sich das Pfänderschießen am Samstag Abend bei Nieselregen in die Länge zog, fackelte Detlef Bley nicht lange: Mit dem 18. Schuss fiel der Vogel - und dem Präsidenten des Bürgerschützenvereins Grevenbroich, Peter Cremerius, dürfte ein Stein vom Herzen gefallen sein: Es gibt einen neuen Kronprinzen - einen, von dem man sagt, er wolle nicht nur ein Jahr lang die Grevenbroicher Schützen repräsentieren, sondern sei auch an einer Führungsposition im Vorstand interessiert. Als der Vogel fiel, schien endlich die Sonne. Unter den Menschen, die sich mit Bley freuten, waren auch seine Eltern Christa und Hans Bley - und natürlich seine Kronprinzessin und langjährige Lebensgefährtin Monika Wagner (55). "Ich denke, ich bin ein guter Schütze, und ich bin auch nicht aufgeregt", hatte Detlef Bley erklärt, bevor er auf den von Axel Holthausen gebauten Vogel zielte.

Der Projektleiter im Anlagen- und Apparatebau ist Vorsitzender der Grevenbroicher Tafel Existenzhilfe und seit 2015 Vorsitzender des Fördervereins des BSV. Der Motorradfahrer und Borussia-Mönchengladbach-Fan ist Gründungsmitglied des Jägerzuges "Feucht-Fröhlich 1982". Er wuchs in Grevenbroich auf und stammt aus einer Schützenfamilie. Der zweifache Vater lebt seit 15 Jahren mit der vierfachen Mutter Monika Wagner zusammen, das Paar wohnt in Neuenhausen. Die Kita-Leiterin wurde in Ostindien geboren, weil ihr Vater Klaus Dircks damals dort als Ingenieur gearbeitet hatte. Der Vater und der Zwillingsbruder marschieren im Jägerzug "Walzenbrüder" mit. Beim Pfänderschießen hatte Simon Esser ("Löstige Jonge") den Schwanz abgeschossen. Der Zug wurde von sieben Mitgliedern der Edelknaben zu neuem Leben erweckt. Den linken Flügel holte Peter Vogel ("Erftgrafen") runter, den rechten Florian Rosemann ("St. Florian"), den Kopf Uli Dircks ("Die Walzenbrüder"). Bley wird am 5. September zum 70. BSV-Schützenkönig nach dem Zweiten Weltkrieg gekrönt. Das Schützenbiwak steht am 18. August ab 19 Uhr an.

(barni)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Detlef Bley ist Kronprinz des BSV Grevenbroich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.