| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Die Seifenkisten kehren zurück

Grevenbroich. Im Juli wird die Willibrordusstraße in Neuenhausen wieder zur Rennstrecke.

Nach einem Jahr Pause wird das bei Kindern und Jugendlichen beliebte Seifenkistenrennen in Neuenhausen wieder stattfinden. Das teilte jetzt der Veranstalter - die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Neuenhausen - mit. Vergangenes Jahr musste es kurzfristig wetterbedingt abgesagt werden. Im Rahmen des "Sommerspaß 2016" kehrt das Straßenrennen wieder auf die Willibrordusstraße zurück. "Wir hoffen in diesem Jahr auf eine gelungene Veranstaltung mit vielen Besuchern bei optimalen Bedingungen", sagt Jasmin Friedrich vom Sommerspaßteam Neuenhausen.

Beginn ist am Sonntag, 10. Juni, um 10 Uhr. Die Siegerehrung ist um 17.30 Uhr geplant. Gestartet wird in den Altersklassen acht bis zwölf Jahre und zehn bis 14 Jahre. Von 10 bis 14.30 Uhr können die Kinder dann zunächst auf Zeit die Strecke befahren. Die acht schnellsten je Altersklasse treten danach im Ko-Modus oder in einem zweiten Zeitfahren gegeneinander an.

Die Seifenkisten werden vom Veranstalter zur Verfügung gestellt. Sie entsprechen den Sicherheitsstandards des "Deutschen Seifenkisten Derby's" (DSKD). Das Los wird entscheiden, wer mit welchem Fahrzeug die Piste befahren darf.

Damit niemand bei dem Spektakel zu Schaden kommt, arbeitet die Schützenbruderschaft Neuenhausen gemeinsam mit der Stadt Grevenbroich und der örtlichen Polizeibehörde zusammen.

Die teilnehmenden Kinder müssen vor dem Start alle mit einem Integralhelm ausgestattet werden. Darunter fallen nahezu alle gängigen Vollvisierhelme, wie beispielsweise Motorradhelme. Zwei stellt der Veranstalter. Nicht erlaubt sind Fahrradhelme.

Die Anwohner der Willbrordusstraße werden darauf hingewiesen, dass es während der Veranstaltung zu Einschränkungen im Parkplatzangebot sowie beim Befahren der Straße geben wird. Zwischen dem Bereich Ecke Buchenweg bis zur Ecke Sauerbruchstraße wird ausgeschildertes absolutes Halteverbot herrschen. Wegen der Vollsperrung der Willibrordusstraße ist eine Weiterfahrt nur Rettungsfahrzeugen gestattet.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Die Seifenkisten kehren zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.