| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Drei Bands spielen morgen im Südstadt-Jugendtreff

Grevenbroich. Die neue Musikreihe "Hauptsache laut" im Jugendtreff St. Joseph (GOT) wird morgen, 7. Oktober, fortgesetzt. Drei Rockbands sind mit von der Partie: "Grey Season" aus Dormagen, "In Crowns" und "Back to Atlantis" aus Düsseldorf. Um 20 Uhr geht es los. Der Eintritt kostet fünf Euro.

Etwa zweieinhalb Jahre ist es her, dass "Grey Season" zu Gast in der Südstadt waren. Seitdem hat sich einiges verändert. Mit "Invidia" veröffentlichten die Dormagener ein neues Album auf ihrem ebenfalls neuen Label "Noizegate Records". In diesem Jahr feiert die Band ihr zehnjähriges Bestehen.

Unter dem Titel "With every being dies a world" veröffentlichten "In Crowns" vor zwei Monaten ihr Debüt-Album zum kostenfreien Download, morgen werden sie neben "Back to Atlantis" das Vorprogramm anführen. "Die Koffer gepackt mit etwas noch Unbekanntem und doch Vertrautem. Post-Hardcore und Emo vereint zu einem großen Ganzen" - so beschreiben letztere ihren eigenen Stil, während der Veröffentlichungstermin ihres Debüt-Albums immer näher rückt. Die CD haben sie bei Tim Schulte, dem Produzenten des aktuellen Erfolgsalbums "Echos" der Band "Massendefekt", aufgenommen.

Die Reihe "Hauptsache laut" ist von jungen Grevenbroichern ins Leben gerufen worden, um Bands eine Auftritts-Chance zu geben.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Drei Bands spielen morgen im Südstadt-Jugendtreff


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.