| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Ein Stück Grevenbroich für 86 Cent

Grevenbroich. Wer bei Google "Shopping" den Namen der Schlossstadt eingibt, darf einige skurrile Treffer erwarten. Es tauchen Produkte auf, die Grevenbroich heißen - zum Beispiel Trauringe oder ein sogenannter Sportmodell-Kugelschreiber. Von Jessica Balleer

Es gibt Leute, die kaufen sich ein Stück vom Mond. Ein Startpaket für 1000 Qudratmeter Mond, Mars oder Venus gibt es beim ersten - mehr oder weniger seriös wirkenden - Online-Händler immerhin schon ab 30 Euro. Aber warum denn gleich so weit in die Ferne abschweifen, wenn es auch das Stück Heimat zu kaufen gibt? Wir haben "Grevenbroich shoppen" gegoogelt - und dabei die Schlossstadt in ganz Deutschland entdeckt.

Wie wäre es, morgens aufzuwachen, in den Spiegel zu schauen und ohne den Blick aus dem Fenster von der Heimatstadt angestrahlt zu werden? Ab 189 Euro ist diese Aussicht absolut drin. Denn Spiegel in Maßanfertigung gibt es auf der Website www.badspiegel.org. Sie bietet sogar den "Badspiegel LED beleuchtet Grevenbroich" an. Ein Marketing-Witz? Vermutlich, sagt uns eine freundliche Mitarbeiterin an der Service-Hotline. "Natürlich ist uns die Stadt Grevenbroich hier ein Begriff und durchaus bekannt", sagt sie. "Die Namensgebung ist aber Zufall." Dass der Name des Lichtspiegels etwa von einem Grevenbroicher gewählt wurde, wie insgeheim gehofft, der sich eines Tages aus der Heimat in das 114 Kilometer entfernte Datteln, in das nördliche Ruhrgebiet aufgemacht hatte, um Badspiegel zu vertreiben, das sei ihr nicht bekannt.

Wer nicht ganz so tief in die Tasche greifen möchte, für den ist vielleicht das Angebot auf www.dein-pen.de passender. Der Kugelschreiber "Delta Sport 805 Grevenbroich" zeichnet aber zunächst ein großes Fragezeichen im Kopf. "Ein sportliches Schreibgerät der Oberklasse in elegantem Kristallweiß", preist ihn der Anbieter an - klingt nach dem Ferrari unter den Schreibgeräten. Ausgestattet mit einer Großraummine, könnten problemlos bis zu 6000 Meter Linie zu Papier gebracht werden. Nur eines macht stutzig:

Bei einem Preis von 86 Cent pro Stück, liegt der Verdacht nahe, an einen gewieften Verkäufer mit Hintergedanken geraten zu sein. Zum Vergleich: Mit die teuersten Kugelschreiber stellt das Hamburger Unternehmen "Montblanc" her. Der Preis liegt bei 1500 Euro aufwärts - pro Stück. Des Rätsels Lösung steht im Impressum: Der Hersteller sitzt im tiefsten Schwarzwald. Schwäbische Sparfüchse, also! Nach einer Liste mit Städten ab 5000 Einwohnern habe man die Namen ausgesucht, sagt uns der Mitarbeiter des "beComm Onlinevertriebs". So könnten sie die Modelle unterscheiden. "Grevenbroich ist das sportliche Delta-Modell mit weißem Schaft und grüner Spitze." Grün-Weiß und Sport? Klingt eher nach Mönchengladbach, Vanikum, Holt - oder Skifahren auf schneebedeckten Bergen im Schwarzwald.

"Ja, ich will", formulieren die Lippen fast schon lautlos, als die "Trauringe Grevenbroich 585er Tricolor" dreifarbig im Browserfenster erscheinen. Ab 560 Euro sind die Goldstücke zu haben. Zwar sind "Bad Hersfeld", "Ahlen" und "Plettenberg" laut Anbieter die Topseller. Immerhin erinnert das Rot in der gold-rot-hellblauen Farbkombination entfernt an das Grevenbroicher Wappen. Doch auch hier ist der Name "nur eine Marketinggeschichte", sagt die Inhaberfamilie Jacob aus dem hessischen Lich. Klingt irgendwie belanglos. Dabei soll dieser schönste Tag im Leben ja eigentlich genau so nicht sein, oder?

Das Gute liegt vielleicht näher, als zunächst gedacht. Wenn man beim Juwelier im Montanushof, am Markt oder auf der Kölner Straße das Symbol der Ehe findet, zum Beispiel. Ob man morgens vor dem LED Spiegel stehen, beim Standesamt mit dem grün-weißen Kulli unterschreiben will und dabei auch noch nach dem "Badeset Grevenbroich" im Vanille-Aroma riechen mag (6,36 Euro), muss jeder selbst wissen. Nach der virtuellen Shopping-Reise ist nur klar: Ein Stück Grevenbroich findet man an vielen deutschen Orten. Aber nicht überall, wo Grevenbroich draufsteht, ist es auch drin.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Ein Stück Grevenbroich für 86 Cent


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.