| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Erpressersoftware legt noch andere Parkhäuser lahm

Grevenbroich. Von der weltweiten Infektionswelle durch die Erpresser-Software "Wanna Cry" sind nach Erkenntnissen von Spezialisten mehrere Kassenautomaten in Parkhäusern betroffen. Nicht nur in Grevenbroich, sondern auch in den Städten Essen, Düsseldorf und Hagen seien Parkhäuser eines niederländischen Betreibers infiziert worden. Infolge des Angriffs seien dort die Schranken geöffnet, teilte das IT-Sicherheitsunternehmen G Data gestern mit.

Zur Höhe der Einnahmeausfälle gebe es noch keine Angaben. "Wie es zur erfolgreichen Infektion von IT-Systemen in Parkhäusern kam, ist zum jetzigen Stand unklar", sagte Tim Berghoff von G Data. Die Erpressungssoftware beinhalte eine Komponente, die sich in Netzwerken aggressiv verbreite. Dabei seien auch Maschinen gefährdet, die eine direkte Verbindung ins Internet haben.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Erpressersoftware legt noch andere Parkhäuser lahm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.