| 13.49 Uhr

Grevenbroich
Gasleitung beschädigt - mehrere Häuser evakuiert

Gasleitung in Grevenbroich beschädigt
Gasleitung in Grevenbroich beschädigt FOTO: Dieter Staniek
Grevenbroich. Am Samstagmorgen ist bei Erdarbeiten an einem Haus in Grevenbroich eine Gasleitung beschädigt worden. Mehrere Wohnhäuser mussten evakuiert werden. Verletzte gab es nicht.

Laut Polizei passierte der Vorfall gegen 10.55 Uhr an der Straße An der Untermühle. Aus der beschädigten Gasleitung sei eine große Menge Gas ausgetreten. Für die Dauer der Reparaturarbeiten wurden deshalb die angrenzenden Häuser evakuiert. Die Straße An der Obermühle wurde gesperrt.

Die Feuerwehr Grevenbroich sperrte die Leitung ab, die Gaswerke Grevenbroich führten Kontrollmessungen durch. Nach etwa 40 Minuten wurden die Sperrungen aufgehoben, die Anwohner durften wieder in ihre Häuser zurück. 

 

(lsa)