| 11.54 Uhr

Fahrradbesitzer gesucht
Grevenbroicher mit Drogen auf gestohlenem Rad erwischt

Grevenbroich: Mann mit Cannabis auf gestohlenem Rad erwischt
Die Polizei sucht den Besitzer dieses Fahrrads. FOTO: Polizei
Grevenbroich. Die Grevenbroicher Polizei hat in der Nacht zu Freitag einen 35-Jährigen kontrolliert, der offenbar unter dem Einfluss von Drogen stand. Das Fahrrad, mit dem er unterwegs war, war gestohlen. Die Polizei sucht jetzt den Besitzer.

Laut Polizei stellten die Beamten bei dem Mann, den sie gegen 2.30 Uhr am Torfstecherweg anhielten, deutliche Anzeichen für Drogenkonsum fest. Bei seinen Sachen fanden sie dann auch ein Tütchen mit Cannabis. Im Gebüsch lag außerdem ein Damenfahrrad der Marke "Kettler". Der 35-Jährige räumte ein, es zuvor aus dem Fahrradständer am Bahnhof Grevenbroich gestohlen zu haben.

Die Polizei leitete Strafverfahren wegen des Verdachts des Diebstahls und des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ein.

Die Ermittler suchen nun nach dem rechtmäßigen Eigentümer des sichergestellten Fahrrades (siehe Foto). Hinweise werden unter der Telefonnummer 02131-3000 entgegen genommen.

 

(lsa)