| 18.34 Uhr

Grevenbroich
Polizei fasst Tatverdächtigen nach Schüssen auf Häuser

Grevenbroich: Polizei fasst Tatverdächtigen nach Schüssen in Grevenbroich
Die Heckklappe dieses Autos wurde von einem Geschoss getroffen. Nun wurde der Täter gefasst. FOTO: Pesch Marc
Grevenbroich. Nach den Schüssen auf Autos und Häuser in Wevelinghoven hat die Polizei jetzt einen dringend Tatverdächtigen ermittelt. Der 23-jährige Grevenbroicher hat eine der Taten bereits gestanden.

Wie eine Sprecherin der Polizei am Freitagnachmittag mitteilte, kommt der Tatverdächtige aus Wevelinghoven. "Das ist eine gute Nachricht", freute sich auch Anwohner Holger Pfeiffer, der sich an die Öffentlichkeit gewandt hatte. Sein Auto war Mitte August mehrfach beschossen worden, auch unmittelbare Nachbarn an der Zehntstraße waren betroffen. "Wir gehen davon aus, dass die Unruhe und Sorge im Ort jetzt wieder legt."

Allerdings hat der tatverdächtige junge Mann bislang nur gestanden, am vergangenen Sonntag den Kamin eines Hauses auf der Dechant-Kann-Straße beschossen zu haben. Zu den anderen Vorwürfen und Schüssen schweigt er oder bestreitet die Taten. "Wir ermitteln wegen Verstößen gegen das Waffengesetz und wegen Sachbeschädigung", berichtet Polizeisprecherin Daniela Dässel. "Er ist im Besitz eines Luftgewehrs, das haben wir festgestellt." Die Beamten hatten den 23-Jährigen zuvor in seiner Wohnung aufgesucht und überprüft. Unklar ist, ob ihm auch die Schüsse auf die drei Fahrzeuge auf der Zehntstraße nachzuweisen sind. Dort herrschte am Freitag eine große Aufruhr. Viele der Anwohner rund um den Tatort hatten erst aus der Zeitung von den Schüssen erfahren. Kamerateams diverser Fernsehsender rückten an, um Interviews zu führen.

Im Falle einer Anklage muss der Tatverdächtige mit einem Prozess am Grevenbroicher Amtsgericht oder sogar am Landgericht Mönchengladbach rechnen. Dort drohen ihm bei einer Verurteilung eine Geld- oder Gefängnisstrafe.

(mape)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Polizei fasst Tatverdächtigen nach Schüssen in Grevenbroich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.