| 00.00 Uhr

Grevenbroich
"Höhner"-Sänger unterstützt Ehrenamtler

Grevenbroich. Henning Krautmacher wirbt für Grevenbroicher Verein "Sternschnuppen für behinderte Kinder".

Der Grevenbroicher Verein "Sternschnuppen für behinderte Kinder" hat nun einen prominenten Unterstützer: Henning Krautmacher, Frontmann der "Höhner", wirbt für die Initiative der Laacherin Charlotte Häke. Er will dabei helfen, die Aktion noch bekannter zu machen.

Häke hatte Krautmacher beim RTL-Spendenmarathon kennengelernt und ihn gebeten, als Botschafter für ihre Organisation tätig zu werden. Der "Höhner"-Sänger musste allerdings ablehnen, weil er schon viele andere soziale Projekte betreut, begleitet oder intensiv unterstützt. Aber: Der Gedanke, wie man die Ehrenamtler der "Sternschnuppen" als "leuchtendes Beispiel größter Nächstenliebe ins Bewusstsein anderer Menschen bekommen kann", habe ihn nach diesem Gespräch nicht losgelassen, schreibt Krautmacher auf der Homepage des Grevenbroicher Vereins. Er habe daher empfohlen, "eine immer größer werdende Liste von Freunden und Fürsprecher dieser Organisation zu erstellen, sie zu veröffentlichen und damit den Verein immer populärer zu machen".

Über die prominente Unterstützung freut sich Charlotte Häke: "Es ist schön, dass sich Henning Krautmacher für unsere Sache so einsetzt", sagt sie. Mit Unterstützung der RTL-Stiftung "Wir helfen Kindern" hat der Verein erst vor wenigen Tagen eine Halloween-Aktion in der Kölner Zirkusfabrik "Kulturarena" über die Bühne gebracht, an der behinderte Kinder, deren Eltern und Geschwister teilnahmen.

"Für einen Tag im Mittelpunkt stehen, Ausbrechen aus dem Alltag, Freude empfinden und die Krankheit oder Behinderung sowie die Sorgen für einige Stunden unwichtig werden zu lassen - das wollen wir mit unserer Initiative erreichen", sagt Charlotte Häke. Weitere Aktionen mit der Kölner Zirkusfabrik, aber auch mit dem Krefelder Zoo sind bereits in Planung. "Um das alles finanzieren zu können, brauchen wir jedoch Stiftungen und Sponsoren", sagt Häke. Infos gibt es unter "www.sternschnuppen-fuer-behinderte-kinder.de".

(wilp)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: "Höhner"-Sänger unterstützt Ehrenamtler


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.