| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Hülchrather feiern ihr Regentenpaar Day

Grevenbroich. Jubilare wurden geehrt, Sebastianer mit Orden gewürdigt. Morgen wird die Kronprinzessin gekrönt. Von Daniela Buschkamp

Dass auch eine 200 Mitglieder starke Bruderschaft groß feiern kann, das zeigen die Hülchrather Sebastianer. Mit Wimpeln, blühenden Vorgärten mit Schützendeko und bei strahlender Sonne präsentierte sich Hülchrath. "Wir hatten ein schönes Schützenfest, unsere Veranstaltungen waren sehr gut besucht", so Heinz Koerfer, Pressesprecher der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft.

Nach dem Festhochamt war es für Armin Day mit der Ruhe vorbei: Brudermeister Bernhard Hösen und Präses Heinz-Theo Lorenz hatten ihm das Königssilber umgelegt -- nicht nur der Vogel auf der Brust klirrte bei jedem Schritt. Der Schützenkönig zeigte glücklich, freute sich auf die Parade: "Ein wenig Aufregung gehört schon dazu", meinte er lächelnd. Ehefrau Inge fiebert der Krönung entgegen. Während ihr Mann bereits inthronisiert wurde, machen die Hülchrather die Kronprinzessin morgen zur Königin. Dazu werden viele Gäste erwartet. "Ein Abend mit außergewöhnlicher Atmosphäre", so Koerfer. Worauf er auch hofft: Dass sich für Day ein Nachfolger findet - und dass das königslose Jahr 2014 Ausnahme bleibt.

Bereits gestern konnten sich viele Bruderschaftler freuen - zu den glücklichsten zählte Fiete Klung. Er hatte sich beim Bambini-Schießwettbewerb des Diözesanverbands Neuss gegen 17 Mitbewerber den Königstitel gesichert. Bezirksbundesmeister Andreas Kaiser motivierte ihn zum Weitermachen. Silberne Verdienstkreuze verlieh er Michael Koerfer und Tim Kielholtz, der "Hohe Bruderschaftsorden" schmückt die Revers von Karl Mausberg, Christian Nellen und Heinz Koerfer. Als ältester Jubilar wurde Johann Schorn für 65 Jahre Treue geehrt. Seit 60 Jahren ist Lothar Klung dabei - ebenso alt ist sein Sappeurzug "Alte Eiche". Rudi Day, Josef Horst und Adolf Kindgen gehören seit 60 Jahren dazu, Peter Dickfer seit 50 Jahren, Toni Kirschbaum und Manfred Wittich seit 40 Jahren, Andreas Hüsges seit 25 Jahren, Klaus Theisges seit 15 Jahren.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Hülchrather feiern ihr Regentenpaar Day


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.