| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Jugendferienwerk: Anmeldebeginn für Freizeiten 2016

Grevenbroich. Das Jugendferienwerk Grevenbroich nimmt ab sofort Anmeldungen für die Freizeiten in der ersten Jahreshälfte 2016 entgegen. Auf der neugestalteten Internetseite des Vereins, der einst aus der Messdienerarbeit im Seelsorgebereich Elsbach/Erft hervorgegangen ist, sind alle geplanten Freizeiten aufgelistet. Unter www.jugendferienwerk-grevenbroich.de können die Anmeldungen direkt per Mausklick im Internet vorgenommen werden. In den Sommerferien sind alleine drei Freizeiten geplant: die zweiwöchige Stadtranderholung in Elfgen (ab 11.

Juli), die Stadtranderholung in Allrath (25. bis 29. Juli) sowie das Sommerlager, das vom 30. Juli bis 13. August nach Münchsteinach (Franken) führt. Auch wenn noch nicht alle Fahrten zur Anmeldung freigeschaltet sind, gibt es zudem bereits einen Vorgeschmack, was 2016 noch ansteht: angefangen bei der Skifreizeit, die vom 19. bis 26. März nach Obertauern (Österreich) führt, bis hin zur Rom-Reise (17. bis 21. Oktober).

(abu)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Jugendferienwerk: Anmeldebeginn für Freizeiten 2016


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.