| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Jugendliche begeistern sich für Wissenschaft und Technik

Grevenbroich. Im Rahmen einer Feierstunde wurden jetzt die Teilnehmer des Pascal-Technikums Grevenbroich (PasTeG) von Vertretern aus Industrie und Wissenschaft ausgezeichnet. Zwei Jahre lang trafen sich 29 Jugendliche aus neun weiterführenden Schulen jeden zweiten Samstag, um mit ihrem Kursleiter Ingo Viertmann Exkursionen zu Forschungseinrichtungen und Betrieben in der Region zu unternehmen.

Bei mehr als 40 Erkundungen - etwa bei Hydro Aluminium und im Uniklinikum Düsseldorf - wurden den Jugendlichen Einblicke in den Berufsalltag geboten. Weitere Themen waren Kraftfahrzeug- und Vermessungstechnik, Elektromobilität und Erneuerbare Energien.

PasTeG-Vorstand Eberhard Uhlig und Kreisschuldezernent Tillmann Lonnes würdigten das Engagement der Teilnehmer. Insgesamt 21 Schüler hatten zudem eine freiwillige Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein bestanden und erhielten ihre Zertifikate überreicht.

Informationen zum Projekt im Internet unter www.pasteg.de.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Jugendliche begeistern sich für Wissenschaft und Technik


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.