| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Junge Grevenbroicher singen im Berliner Dom

Grevenbroich. Evangelische Jugendkantorei war auf Tournee. Neben Eberswalde und Pasewalk wurde auch die Hauptstadt besucht.

Ihre Chortournee führte die Mitglieder der Grevenbroicher Jugendkantorei diesmal in den Nordosten Deutschlands: Eberswalde, Pasewalk und Berlin waren die attraktiven Ziele für Konzerte und Freizeit.

Zunächst trat der Chor aber in Mülheim/Ruhr an, dem alten Wirkungskreis von Kantor Karl-Georg Brumm. Während des Studiums spielte er dort nicht nur die Orgeln verschiedener Kirchen der Stadt, er leitete auch den Gemeindechor Holthausen, aus dem - trotz 30-jährigem Abstand - fünf ehemalige Mitsänger das Konzert besuchten.

Auch die nächsten beiden Städte waren von jeweiligem Wiedersehen gekennzeichnet. In der Maria-Magdalena-Kirche in Eberswalde war der Jugendchor bereits 2007 zu Gast gewesen - und so manche Verbindungen ins Rheinland wurden wieder aufgefrischt. In der imposanten St.-Marien-Kirche in Pasewalk ist seit einigen Jahren das frühere Kirchhertener Pfarrerehepaar Grashof aktiv. Die beiden hatten das Wirken der Jugendkantorei bereits im Rheinland verfolgt und schafften es, den gesamten Chor bei Gemeindemitgliedern unterzubringen.

Neben den Konzerten durften die Freizeitaktivitäten nicht fehlen. So standen eine Radtour rund um den Werbellinsee, die Besichtigung des Schiffshebewerks Niederfinow und ein Berlin-Besuch auf dem Programm. Dort schlossen sich die Vorbereitungen zum Konzert in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche an, in der die Grevenbroicher ein gut besuchtes Konzert gaben.

Höhe- und Schlusspunkt der Tournee war die Mitgestaltung des Hauptgottesdienstes im Berliner Dom. Dort wurde die Jugendkantorei von Domprediger Michael Kösling und Domkantor Tobias Bromann begrüßt. Der Klang des Chores und seiner Instrumentalisten war im riesigen Gotteshaus ebenso beeindruckend wie der der berühmten Sauer-Orgel.

Chorleiter Karl-Georg Brumm hoff nun auf weitere Einladungen aus Gemeinden in Deutschland und dem angrenzenden Ausland. Fest steht bereits, dass die Jugendkantorei 2017 ihre Vorbereitungs-Freizeit mit einem Konzert in der Stadtkirche Euskirchen abschließen wird.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Junge Grevenbroicher singen im Berliner Dom


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.