| 00.00 Uhr

Deutschordens-Kindergarten Elsen
Kinder erhalten viel Beifall für märchenhafte Aufführung

Grevenbroich. Vorschüler aus dem Deutschordens-Kindergarten in Elsen verwandelten die Bühne im Carl-Sonnenschein-Haus in eine Märchenwelt, als sie dort "Schneewittchen und die sieben Zwerge" aufführten. Dafür hatten sie viele Wochen zuvor eifrig Texte geübt und geprobt, auch Kostüme und Kulissenteile mussten angefertigt werden. Um das Ergebnis zu sehen, kamen Eltern, Großeltern, Geschwister und die übrigen Kita-Kinder - entsprechend aufgeregt waren die jungen Darsteller, als sich der Vorhang hob. Gebannt verfolgten die Zuschauer die Verwandlung der bösen Stiefmutter, die immer wieder von ihrem Spiegel hören musste, dass Schneewittchen schöner sei als sie.

Erleichtert atmeten alle auf, als zum Schluss der Königsohn das schöne Schneewittchen mit einem Kuss erweckte. Die kleinen Künstler konnten sich über einen riesigen Applaus und einer kleinen Stärkung freuen. Am nächsten Tag ging es noch mal auf die Bühne - diesmal zeigten sie das Märchen für die Senioren aus Elsen. Auch sie waren begeistert und freuten sich über die Darbietung der Kinder, die schon zu ihrem Jahresprogramm gehört.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Deutschordens-Kindergarten Elsen: Kinder erhalten viel Beifall für märchenhafte Aufführung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.