| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Klappe der Wehranlage 9 ist repariert

Grevenbroich. Voraussichtlich am Dienstag und Mittwoch, 7. und 8. Juni, wird der Erftverband die reparierte Wehrklappe der Wehranlage 9 in Grevenbroich wieder einsetzen. Das teilt der Verband mit. Die Klappe wurde in den vergangenen Wochen komplett überarbeitet und neu beschichtet, alle Lager, Dichtungen und Entwässerungsöffnungen sind neu. Altersbedingter Verschleiß an den Lagern und Hydraulikzylindern des Antriebs hatte Anfang April zum Ausfall der Wehrklappe geführt. Im Zuge der Reparatur werden auch die Antriebe der beiden Wehrklappen sowie die Steuerung der gesamten Anlage erneuert. Die Kosten belaufen sich auf rund 135.000 Euro.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Klappe der Wehranlage 9 ist repariert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.