| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Letzter Feierabendmarkt dieser Saison mit Musik

Grevenbroich. Zum zwölften Mal und in dieser Saison zum letzten Mal findet am Mittwoch, 4. Oktober, der Feierabendmarkt statt. Zwar ist Regen prognostiziert, Fans von Leckereien wie Burger und Poffertjes, Currywurst und Rehragout, Matjesbrötchen und afrikanischen Hühnchenreis, Tacos und Butterfisch, sowie Aperol und Wein werden sich nicht abhalten lassen, sich zwischen 16.30 und 21 Uhr am Marktplatz zu tummeln.

Wichtig: Wie beim vorigen Feierabendmarkt gibt es wieder gesponserte Freifahrtickets. Sie können von 16 bis 23 Uhr auf Linienbussen und Bahnen im Stadtgebiet Grevenbroich (Tarifgebiet 61) benutzt werden. Erhältlich sind die Tickets bei Uhren Optik Leven, Kölner und Rheydter Straße, Lederwaren Schnorrenberg, Kölner Straße, im Infocenter im Montanushof oder im Bürgerbüro. In der Kultus-open-air-Music-Lounge ist beim Feierabendmarkt Leon F. del Moral zu Gast, der sein Solo-Acoustic-Programm präsentiert.

Um 21 Uhr startet wieder die "KultUhrZeit" in der katholischen Pfarrkirche St. Peter und Paul.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Letzter Feierabendmarkt dieser Saison mit Musik


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.