| 00.00 Uhr

Sg Gierath
Medaillen bei der Einradolympiade

Sg Gierath: Medaillen bei der Einradolympiade
Die erfolgreichen Einradfahrer der SG Gierath. FOTO: Koglin
Grevenbroich. Eine Einradolympiade mit Talentstufenprüfungen stand jetzt bei der SG Gierath auf den Programm. Die Einradabteilung absolvierte die Spaß-Olympiade und zwei Talentwettbewerbe. Kinder ab sechs Jahren konnten sich an Geschicklichkeitsübungen auf dem Einrad erprobieren. Hinter Stationsnamen wie Moutainbiker, Strafarbeit oder Fasching verbargen sich Aufgaben, wie über einen Hindernissparcours von Reifen, Matten und Rampen fahren, während der Fahrt den eigenen Namen schreiben oder sich verkleiden.

Am Ende erhielten alle Einradfahrer bei erfolgreicher Teilnahme Bronzemedaillen. Für die fortgeschrittenen Einradfahrer gab es Talentwettbewerbe, bei denen Silber- und Goldmedaillen erreicht wurden. Hierzu mussten die Kinder Tricks auf dem Einrad beherrschen. n Und die Fahrer der Leistungsgruppe legten mit einer sehr hohen Trickvielfalt eine dritte Talentstufe ab. Alle angetretenen Kinder haben die Prüfungen in ihrer Leistungsstufe bestanden und sind mit Medaillen belohnt worden.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sg Gierath: Medaillen bei der Einradolympiade


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.