| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Neues Allrather Dorfzentrum wird eröffnet

Grevenbroich. Tag der offenen Tür am 27. August - zudem werden das Schützenbiwak und Familienfest gefeiert. Von Carsten Sommerfeld

Anlass zum Feiern haben die Allrather am Samstag, 27. August, reichlich - ein Fest für das ganze Dorf ist geplant. Das neue Dorfzentrum - das "Forum alte Schule Allrath", kurz FASA - wird eingeweiht und stellt sich mit einem Tag der offenen Tür vor. Zudem lädt der Bürgerschützenverein Allrath zum Schützenbiwak und Familienfest erstmals auf den großen statt auf dem kleinen Schulhof. Los geht es um 13 Uhr. Die Veranstaltung ist ein Ergebnis der Zusammenarbeit mehrerer Vereine - wie so häufig in dem Dorf. Nach Schließung der Grundschule sanierten der Turnverein Allrath, die Dorfgemeinschaft "Allrath aktiv", der BSV und das Tambourkorps "In Treue fest" für 15.000 Euro die Räume im alten Trakt der Schule. "Hier soll ein Zentrum für alle Allrather entstehen", betont TV-Präsident Franz-Josef Weihrauch. Ein Jugendraum, ein Gymnastik- und Fitnessraum, Archiv- und Besprechungsraum wurden eingerichtet. Im Keller entstand ein Probenraum, im Erdgeschoss ist die Malschule "Mia" - "Malen in Allrath" von Karin Gier und Christa Schöppel eingezogen.

Am 27. August wird der Mietvertrag zwischen Stadt und TV, der wiederum Räume an die anderen untervermietet, unterzeichnet. Pfarrer Jos Houben wird das Gebäude einsegnen. Von 13 bis 16 Uhr können sich die Besucher ein Bild von den Räumen machen. Unterzeichnet wird noch ein weiteres Papier zwischen Stadt und TV: eine Nutzungsvereinbarung für die Turnhalle nebenan. "Der TV übernimmt die Nebenkosten, Strom, Wasser, Gas - etwa 6000 Euro im Jahr - und erhält das Vorverkaufsrecht für die Turnhalle", erläutert Weihrauch.

Zudem wird am 27. August bis in den Abend gefeiert. Beim Familienfest warten Hüpfburg und Spielaktionen auf junge Besucher. Um 14 Uhr starten Tanzvorführungen von TV-Gruppen. Um 16.30 Uhr beginnen die Schießwettbewerbe für den Regimentspokal. Das Tambourkorps spielt auf, zudem gibt es eine Cafeteria und Leckeres vom Grill.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Neues Allrather Dorfzentrum wird eröffnet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.