| 00.00 Uhr

Grevenbroich
NGZ-Projekt für Firmen und Azubis

Grevenbroich. "News to Use", das Leseförderprojekt der Neuß-Grevenbroicher Zeitung für Auszubildende, macht es möglich: Ab sofort erhalten viele Azubis die aktuellsten Nachrichten auf ihren Frühstückstisch. Entweder als Printprodukt der Neuß-Grevenbroicher Zeitung oder als elektronische Ausgabe. Darüber hinaus werden im Rahmen des Projekts alle zwei Wochen Fragen zu aktuellen Themen des Weltgeschehens beantwortet. Aus der Stadt Grevenbroich nimmt das Sachverständigenbüro Lothar Krüger an "News to Use" teil: "Ich verspreche mir von dem Projekt, dass unsere Auszubildenden lernen, ihre Lesekompetenz zu verbessern und so die Allgemeinbildung stärker gefördert wird", sagt Sylvia Drechsler-Gier, Ausbilderin des Unternehmens.
Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: NGZ-Projekt für Firmen und Azubis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.