| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Park-Fest mit Livemusik und Lichtinstallation im August

Grevenbroich: Park-Fest mit Livemusik und Lichtinstallation im August
"Thin Crow" - hier bei einem Auftritt in der Villa Erckens. FOTO: A. Tinter
Grevenbroich. Zwei Bands sorgen für den passenden Sound im Park.

Im Stadtpark wird am Samstag, 15. August, rund um die Villa Erckens gefeiert. Zur Open-Air-Ausstellung "Der textile Park" wird es dort unter dem Motto "Energie, Fluss, Erft" Livemusik mit den beiden Formationen "Thin Crow" und "Central Park Band" geben. Beginn ist um 18 Uhr, ab etwa 22 Uhr wird auch eine vom renommierten Künstler-Duo Barbara Esser und Wolfgang Horn gestaltete Lichtinstallation mit 300 Leuchtkugeln zu sehen sein.

Zurzeit richten die beiden Künstler aus Düsseldorf den Stadtpark im Auftrag des Grevenbroicher Kunstvereins für die Ausstellung, die vom 10. Juli bis 27. September zu sehen ist, her. Anlass ist der Jahrestag der Landesgartenschau, die vor 20 Jahren in Grevenbroich stattgefunden hat. "Die Landesgartenschau hat das Gesicht Grevenbroichs nachhaltig verändert. Davon profitieren wir noch heute", meint Professor Hans-Rainer Willmen, Vorsitzender des Kunstvereins. Gemeinsam mit der Sparda-Bank wolle sein Verein den beiden Künstlern eine Bühne bieten. Sie werden dem Park mit 20 Baumskulpturen einen ganz besonderen Charme verleihen.

Wolfgang Horn und Barbara Esser knüpfen mit ihren Werken an die Geschichte der Textilindustrie in der Schlossstadt an. Bei der Feier am 15. August, die der Kunstverein mit Unterstützung des Gas- und Wasserwerks Grevenbroich (GWG) plant, wird die "Central Park Band" mit "Sounds of Silence" auf der Museumsterrasse für entspannte Stimmung sorgen, ehe Schüler die 300 Leuchtkugeln zu Wasser lassen werden. Ausgestattet mit Rucksäcken und Keschern werden sie unter Anleitung des Künstlerpaares Horn und Esser die Kugeln Richtung Stadtparkinsel an einer langsam fließenden Stelle wieder einsammeln. Ab 18 Uhr wird "Thin Crow" das Park-Fest musikalisch einleiten.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Park-Fest mit Livemusik und Lichtinstallation im August


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.