| 07.02 Uhr

Grevenbroich
Pferd auf der Autobahn – Zufahrt zur A46 gesperrt

Grevenbroich: Pferd auf der Autobahn – Zufahrt zur A46 gesperrt
FOTO: Dieter Staniek
Grevenbroich. Zu einem eher ungewöhnlichen Einsatz wurde die Grevenbroicher Feuerwehr am Montagnachmittag gerufen. Ein Pferd hatte sich während der Fahrt in einem Pferdeanhänger verletzt und drohte, in der Zufahrt zur A46 auf die Autobahn zu laufen.

Das verschreckte Tier konnte zwar rechtzeitig aufgehalten werden, in den Pferdeanhänger zurückkehren wollte es allerdings partout nicht. Ein Tierarzt wurde zur Hilfe geholt.

Die Zufahrt zur A 46 musste für die Dauer des Einsatzes komplett gesperrt werden.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Pferd auf der Autobahn – Zufahrt zur A46 gesperrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.