| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Rotarier machen den Jugendtreff in der Südstadt sicher gegen Brände

Grevenbroich. Fantasy: Das war in diesem Jahr das Thema des Sommerferienspaßes im Jugendtreff St. Joseph. Völlig ohne Hexen oder Zauberer aber ging es währenddessen in der Diskothek der "Ganz Offenen Tür" (GOT) zu. Denn dort trafen sich an fünf Wochenenden in den vergangenen Monaten Jugendliche, Ehemalige und Ehrenamtler des Treffs sowie 15 Mitglieder des Rotary Club Grevenbroich. Sie packten an, damit dort künftig die vielen Veranstaltungen des Jugendtreffs sicher ablaufen können. Dies war nämlich in Gefahr, weil Brandschutztüren fehlten. Dazu war es notwendig, die Thekenanlage zu versetzen, um Notausgänge und Fluchtwege frei zu halten. Und da diese Arbeiten anstanden, sollte der ganze Raum auch gleich komplett renoviert werden.

Die Leitung der GOT wandte sich daher Anfang des Jahres an den Rotary Club und bat um Unterstützung. Die Rotarier wollten aber nicht nur Geld spenden, sondern sich auch tatkräftig an allen Arbeiten beteiligen. Eine neue Thekenanlage mit kompletten Versorgungseinrichtungen für Beleuchtung sowie Wasser und Abwasser wurde installiert, die Bühne aufpoliert und zwei Brandschutztüren wurden eingesetzt.

Um dem Brandschutz gerecht zu werden, ersetzte das Helferteam außerdem die bisherigen Glasbausteine durch Mauern mit Kalksandstein. Und da man schon dabei war, bekam der komplette Raum auch einen frischen Anstrich. Unterstützt wurden die Helfer von Wolfgang Faßbender, der für den haustechnischen Dienst in der GOT verantwortlich zeichnet. Die komplette Renovierung hat 10 000 Euro gekostet, wobei sich die Rotarier mit 7000 Euro beteiligt haben. Am teuersten waren dabei die Brandschutztüren, da sie nicht in Eigenleistung eingebaut werden konnten.

Alles andere übernahmen die Jugendlichen, Ehrenamtler und die Rotarier, die dabei ihr Material besonders günstig bei dem Unternehmen Mobau Erft aus Bedburg einkaufen konnten. So steht die Diskothek nun wieder den Jugendlichen zur Verfügung - und natürlich auch für den Auftritt von Hexen und Zauberern aller Art.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Rotarier machen den Jugendtreff in der Südstadt sicher gegen Brände


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.