| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Schadstoffmobil ist wieder in der Stadt unterwegs

Grevenbroich. Das Schadstoffmobil des Rhein-Kreises Neuss ist im Januar wieder im Grevenbroicher Stadtgebiet unterwegs. An dem Fahrzeug kann Sondermüll aus privaten Haushalten abgegeben werden. Am Freitag, 22. Januar, steht das Schadstoffmobil in Langwaden (9.30 bis 11.30 Uhr, Kirmesplatz), Münchrath (11 bis 12 Uhr, Am Reiherbusch), Hülchrath (13 bis 14 Uhr, Kirmesplatz) und Neukirchen (14.30 bis 15.30 Uhr, Kirmesplatz). Die Standorte am Donnerstag, 28. Januar: Hemmerden (9.30 bis 10.30 Uhr, Kirmesplatz), Kapellen (11 bis 12 Uhr, Kirmesplatz), Wevelinghoven (13 bis 14 Uhr), Marktplatz) und Grevenbroich (14.30 bis 15.30 Uhr, Parkplatz an der Spielspinne).

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Schadstoffmobil ist wieder in der Stadt unterwegs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.