| 00.00 Uhr

Grevenbroich
SPD: Förderantrag für die Schulsanierung abschicken

Grevenbroich. Die SPD hat gestern an die Verwaltung appelliert, einen Förderantrag für das Programm "Schule 2020" zu stellen. Wie berichtet, sind der Stadt vom Land rund 3,4 Millionen Euro in Aussicht gestellt worden. "Dieses Geld gilt es nun abzugreifen - das ist eine große Chance für die hiesige Schullandschaft", sagt Fraktionschef Horst Gerbrand.

Grevenbroich kann von 2017 bis 2020 jährlich etwa 850.000 Euro vom Land erhalten - zum Beispiel für die Sanierung von Schulgebäuden und Klassenzimmern, aber auch für den Ausbau von Breitband-Projekten. "Wir haben schon in der vorvergangenen Ratssitzung beantragt, dass sich Grevenbroich am Programm "Schule 2020" beteiligen soll, weil es enorme Möglichkeiten bietet, um dringende Sanierungsprojekte in Angriff zu nehmen", erinnert Horst Gerbrand.

Das Geld vom Land könnte dabei helfen, die sogenannte "Blaue Liste" der Stadt, die sämtliche Renovierungsvorhaben beinhaltet, schneller abzubauen. "Ich denke da zum Beispiel an erforderliche Fenstersanierungen oder andere Maßnahmen, die von Schülern, Eltern und Lehrer gefordert werden", sagt der Fraktionschef. Insbesondere das städtische Gebäudemanagement sei nun gefordert, die Prioritätenliste auf den aktuellen Stand zu bringen und zu ermitteln, in welcher Schule der höchste Sanierungsbedarf besteht.

Das Besondere an diesem Programm ist es, dass es den Kommunen nichts kostet. Das Geld wird über die NRW-Bank zur Verfügung gestellt, der Zinssatz beträgt null Prozent. Zudem müssen die Städte und Gemeinden keinen Eigenanteil leisten. "Dieses Geld müssen wir nun einfordern", meint Gerbrand.

Nach Auskunft der Stadtverwaltung gibt es an Grevenbroicher Schulen derzeit einen Sanierungsstau von etwa 15 Millionen Euro - der größte Teil fällt unter die Kategorie "sehr, sehr dringend". Demgegenüber steht eine Schulpauschale von etwa 1,7 Millionen Euro, die der Stadt jährlich vom Land Nordrhein-Westfalen überwiesen wird.

(wilp)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: SPD: Förderantrag für die Schulsanierung abschicken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.