| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Strandfest "Playa Grevenbroich" wird 2018 wieder gefeiert

Grevenbroich. Nach der Party ist vor der Party. Zusammen mit Bürgermeister Klaus Krützen hat Veranstalter Marc Pesch jetzt die in diesem Sommer erstmalig veranstaltete Stadtstrandsause namens "Playa Grevenbroich" bilanziert. "Der Tenor ist: Es war sehr positiv und wir wollen die Veranstaltung wiederholen", sagt Marc Pesch. Zwei Tage sorgte die Freiluftveranstaltung, für die sich der Marktplatz in eine überdimensionierte Sandkiste verwandelte, mit Schlagerparty, Fußballspaß und Strandvergnügen bei den Beteiligten für willkommene Unterhaltung.

Bis zu Eiscafé und Tierbrunnen standen die Gäste an, um mitzufeiern. "Hoch die Hände, Wochenende!" griff als Partymotto bereits am Freitagabend. Nachdem tagsüber mit allerlei Sportvorführungen und einem Beach Soccer-Turnier für Kinder das familientaugliche Programm zur Zufriedenheit aller absolviert worden war, erreichte der Stimmungspegel mit dem Auftritt Cat Ballous, Deutschrocker mit kölschem Zungenschlag, ein absolutes Hoch. Für entsprechendes Samstag-Nacht-Fieber sorgte "Mr. President", der einen Abend später den Funken überspringen ließ.

Das war am letzten Augustwochenende, ein Termin, der sich auch deshalb bewährte, weil er mit keinem der Schützenfeste kollidierte. Angedacht fürs kommende Jahr also ist die zweite Ausgabe der Stadtstrandsause. Wieder soll sie am letzten Wochenende des Sonnenmonats August steigen, wieder ist kein Pool geplant, auch diesmal soll Freitagabend eine Top-Band aus dem Kölner Raum zu hören sein und Samstag ein Top-Act aus den 90er Jahren für ein sprichwörtlich volles Haus sorgen. "Das Event dürfte länger werden", überlegt Marc Pesch, die Feier von zwei Tagen um einen dritten Tag zu erweitern. Der Sonntag ist kirchenbedingt ausgeschlossen, der Donnerstag eine Option. Über den Ausbau der Fete wird aufgrund der guten Gästeresonanz nachgedacht. Aber auch deshalb, weil der Aufwand, eine Stadtstrandkulisse entstehen zu lassen "für nur zwei Tage doch sehr hoch" ist.

(von)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Strandfest "Playa Grevenbroich" wird 2018 wieder gefeiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.