| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Tag der Imkerei im Schneckenhaus lockt viele Besucher an

Grevenbroich. Ein Sommerfest und der Tag der Imkerei, zu dem der Förderverein "Grünes Klassenzimmer" und der Bienenzuchtverein in den schattigen Bend rund ums Schneckenhaus eingeladen hatten, lockten am Sonntagvormittag viele Besucher an.

Gleich am Eingang hatte sich der Sonnenbus, ein ehemaliger Linienbus, positioniert, der den richtigen Sonneschutz und Achtsamkeit im Umgang mit der Sonne thematisierte. Ein paar Meter weiter zeigte ein idyllischer Bienengarten, welche Umgebung Solitärbienen und Hummeln mögen. "Auch für die müssen wir etwas tun", erklärte Thomas Krauß, Vorsitzender des Bienenzuchtvereins auf dem Weg zum Imkerhaus. Dort hatten sich im Schatten der Bäume rund 40 Besucher eingefunden. Von älteren Herren und Damen bis hin zu Kindern, die zuerst ängstlich, dann fasziniert die Demonstration der Imker zwischen Bienenstöcken und Smokern verfolgten. "Halten Sie Abstand und bewahren Sie die Ruhe", lautete Krauß' erste Aufforderung an die Gäste, während Imker mit Wachsplatten voll surrender Bienenvölker durch die Reihen gingen. Auch Bienen seien wetterfühlig und auch ihnen mache das schwülwarme Wetter zu schaffen, hieß es. Doch im Schatten der Bäume wurde niemand hektisch. Weder die Besucher noch die Bienen. Monika Rudolph war mit drei Enkeln zu Gast, die sich zuerst ängstlich an die Oma schmiegten. Moritz (10), Felix (8) und Linea (5) waren begeistert und trauten sich Drohnen auf die Handfläche zu lassen. Petra und Wolfgang Isenrath wohnen im Hemmerden und versuchen ihren Garten naturnah zu halten. "Da würde doch ein Bienenstock ganz gut passen", meinte das Ehepaar, das über Krauß einen Kontakt zu Imkern in ihrem Dorf erhielt.

Wie viel Gutes die Natur zu bieten hat, zeigte Angela Berg, die sich im Bienenverein engagiert und bei "Peterseiselig" Workshops für gesundes Kochen gibt, an ihrem Stand vor dem Schneckenhaus. Auf selbst gebackenem Brot ließ sie Gäste ihr Giersch-Pesto kosten.

(uwr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Tag der Imkerei im Schneckenhaus lockt viele Besucher an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.