| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Tempo-70-Schild auf der L 142 am Bilderstöckchen soll versetzt werden

Grevenbroich. Auf der Landstraße 142 zwischen Speck/Wehl und Jägerhof reihen sich die Tempo-50- und 70-Schilder dicht hintereinander. Nach vielen Verkehrsunfällen hatte die Unfallkommission beschlossen, das zulässige Tempo auf 70 und an Knotenpunkten wie am Bilderstöckchen auf 50 zu reduzieren. Doch Anwohner Franz Schmalbach sieht Verbesserungsbedarf.

Direkt hinter der Kreuzung am Bilderstöckchen - in Richtung Jägerhof - ist wieder Tempo 70 erlaubt, das Schild steht gleich neben dem Grundstück, auf dem er wohnt. "Dieses Schild sollte etwa 100 oder 150 Meter in Richtung Gut Neuhaus und Jägerhof versetzt werden", erklärt der 60-Jährige. Der Tempo-50-Bereich würde dann dem in Gegenrichtung entsprechen. "Dann wäre die Lärmbelästigung deutlich geringer, und es wären auch Geschwindigkeitskontrollen im Kreuzungsbereich durchgehend möglich." Am Bilderstöckchen würden sich nach wie vor Unfälle ereignen, sagt Schmalbach. "Viele Autofahrer beschleunigen bereits vor dem 70-Schild." Die schnell fahrenden Autos würden erheblichen Lärm verursachen. "Unser Haus liegt keine sechs Meter von der Straße entfernt. Auch nachts hören wir die Lkw, spüren wir Vibrationen", schildert Franz Schmalbach.

Er hat sich jetzt mit seinem Anliegen an den Landesbetrieb Straßen NRW gewandt. Die Bitte werde geprüft, heißt es dort - die Beschilderung werde von der Stadt in Absprache mit Straßen NRW und Polizei angeordnet. Bei der Stadt war gestern keine Stellungnahme zu erhalten. Laut Polizei-Sprecherin Diane Drawe wurden im Kreuzungsbereich am Bilderstöckchen seit 2015 keine Unfälle mehr registriert.

Ihr Thema, bitte! Auf folgenden Wegen können Sie uns erreichen: per Anruf (Montag bis Freitag): 02181 69516 (Fax 69517); per E-Mail an redaktion.grevenbroich@ngz-online.de; gerne können Sie auch einen Brief schreiben an die NGZ, Am Südwall 16, 41515 Grevenbroich.

(cso-)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Tempo-70-Schild auf der L 142 am Bilderstöckchen soll versetzt werden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.