| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Trickdiebe stehlen die Halskette einer 83 Jahre alten Frau

Grevenbroich. Eine 83 Jahre alte Frau ist am Sonntag in Gustorf einem Trickdieb zum Opfer gefallen.

Wie die Polizei gestern meldete, war die Seniorin gegen 11.45 Uhr auf der Dunantstraße unterwegs, als neben ihr ein dunkles Auto hielt. In dem Fahrzeug saßen drei Personen, eine Frau und zwei Männer. Die Unbekannten verwickelten die Seniorin aus dem Wagen heraus in ein Gespräch, dabei beugte sich die 83-Jährige mehrfach in den Innenraum. Plötzlich umarmte die in dem Fahrzeug sitzende Frau die Seniorin, um ihr aus "Dankbarkeit" eine Kette zu schenken.

Dabei gelang es ihr, die Halskette der Gustorferin zu stehlen. Den Diebstahl bemerkte die 83-Jährige erst später in ihrer Wohnung. Die Seniorin konnte die Trickdiebe nur vage beschreiben; auffällig war, dass die in dem Auto sitzende Frau viele Goldzähne hatte. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen Audi mit Mönchengladbacher Kennzeichen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02131 3000 entgegen.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Trickdiebe stehlen die Halskette einer 83 Jahre alten Frau


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.