| 23.03 Uhr

Grevenbroich
Victor trommelt für Bohlen und Co.

Grevenbroich: Victor trommelt für Bohlen und Co.
Victor Gonzales geht mit Marc Medlock auf Tour. FOTO: NGZ
Grevenbroich. Wevelinghoven (mape) Er wollte schon als kleines Kind mal ein ganz großer "Drummer" werden - jetzt hat er es geschafft: Der Wevelinghovener Victor Gonzales geht mit "Deutschland sucht den Superstar"-Sieger Mark Medlock auf Tour.

Im Sommer hatte der braungebrannte Spanier Medlock und seinen Duett-Partner Dieter Bohlen erstmals bei einem Auftritt bei "Wetten, dass . . . ?" in der Stierkampfarena von Palma de Mallorca begleitet (die NGZ berichtete). Jetzt ist aus der einmaligen Stippvisite ein Dauerauftrag geworden. Der Profi-Musiker Gonzales hat seinen Vertrag als festes Bandmitglied in der Tasche. "Ich freue mich natürlich riesig", sprudelt es aus dem 27-Jährigen heraus, "das ist wirklich eine tolle Sache."

Bei Geißen, Nebel und Jauch

Durch Bekannte war er im Sommer an den Job als "Mallorca-Schlagzeuger" für Medlock gekommen, bei den beiden Stars ist er in bleibender Erinnerung geblieben. Bis Anfang Februar wird Victor Gonzales zusammen mit Dieter Bohlen und Mark Medlock noch etliche Male im Fernsehen zu sehen sein. Auftritte in der "Ultimativen Chart-Show" mit Moderator Oliver Geißen stehen genauso an wie ein Besuch in einer Samstag-Abend-Show bei Carmen Nebel im ZDF. "Außerdem sind wir auch beim RTL-Jahresrückblick bei Günter Jauch mit dabei", erzählt der Wevelinghovener. Anfang Februar geht Gonzales dann mit Mark Medlock und dem Rest der Band auf Tour.

Geplant sind Konzerte in ganz Deutschland sowie in Österreich und der Schweiz, unter anderem sollen die "Arena Oberhausen", das "E-Werk" in Köln oder die "Tonhalle" in München gefüllt werden. "Das wird ganz schön stressig", weiß der Wevelinghovener, "zwischen den einzelnen Konzerten sind längstens zwei oder drei Tage Pause." Manchmal muss Gonzales als "Drummer" auch an mehreren Abenden hintereinander ran.

"Aber das ist ja gerade das Schöne." Mark Medlock hatte bislang mit "You can get it" und "Now or never" zwei Nummer-1-Hits, gerade ist "Unbelievable" frisch in die CD-Läden gekommen. "Darüber hinaus hat er noch viel mehr zu bieten, er hat eine grandiose Stimme", wirbt der 27-Jährige für einen Besuch der beiden Konzerte in NRW, auch Freunde und seine Familie aus Grevenbroich wollen dabei sein. Inzwischen hat er auch den privaten Kontakt mit Bohlen und Medlock intensiviert. "Der Dieter wollte von mir wissen, wo ich herkomme. Da hab' ich gesagt: ,Aus Grevenbroisch' - so wie Horst Schlämmer das immer ausspricht. Aber Bohlen kannte das gar nicht. Der kannte weder Grevenbroisch noch Horst Schlämmer", erzählt Gonzales schmunzelnd. Letztlich habe er ihn aber über die "Figur" von Hape Kerkeling aufklären können. Seinen Job in einem Grevenbroicher Fitnessstudio will der Wevelinghovener übrigens behalten. "Klar ist das jetzt eine bessere Zeit, auch finanziell, aber man muss immer auf dem Teppich bleiben. Ich will meine Chance auf jeden Fall nutzen."

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Victor trommelt für Bohlen und Co.


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.