| 00.00 Uhr

Grevenbroich
Warten auf längere Öffnungszeiten des Bürgerbüros

Grevenbroich. CDU drängt: Ratsbeschluss muss umgesetzt werden. Vorhaben ist noch nicht mit dem Personalrat abgestimmt.

Die Stadt soll die längeren Öffnungszeiten des Bürgerbüros einführen, darauf drängt jetzt die CDU. "Was vor der Sommerpause vom Rat beschlossen wurde, sollte allmählich umgesetzt werden", sagt Fraktionsvorsitzender Wolfgang Kaiser.

Vor allem vom "langen Donnerstag" verspricht er es sich einiges: "Er würde eine deutliche Verbesserung für die Bürger bedeuten", so Kaiser. Nicht nur die CDU hatte sich serviceorientiertere Zeiten gewünscht. Auch die Gemeindeprüfungsanstalt (GPA) hatte in ihrem jüngsten Bericht festgestellt, dass die Öffnungszeiten des Bürgerbüros bei der vorhandenen Personalstärke im Vergleich zu anderen Kommunen unterdurchschnittlich ausfiel. Durch die neuen, vom Rat beschlossenen, Öffnungszeiten würde die Anlaufstelle zwischen Markt und Ostwall dreieinhalb Stunden mehr als bisher zur Verfügung stehen.

Nach den Vorschlägen der Stadtverwaltung, die von der Politik befürwortet wurden, soll das Bürgerbüro künftig wie folgt geöffnet sein: Montag und Dienstag von 8 bis 16 Uhr, Mittwoch und Freitag von 8 bis 12.30 Uhr, Donnerstag von 8 bis 19 Uhr sowie Samstag unverändert von 10 bis 12 Uhr. Höhere Personalkosten werden nicht erwartet, handelt es sich doch weitestgehend um eine Umstrukturierung der Arbeitszeiten der Beschäftigten.

Was aus Bürgersicht vielversprechend klingt, hat allerdings noch einen Haken. Der Rat hat es zwar beschlossen, doch dass das Bürgerbüro künftig länger öffnet als bisher, muss noch mit dem Personalrat der Stadtverwaltung abgestimmt werden - erst danach kann das Vorhaben als sechsmonatiges Pilotprojekt an den Start gehen. Zugestimmt hat der Personalrat noch nicht. "Wir sind dazu in Vorbereitungen", sagt Vorsitzender Thomas Lemke.

Sollte nicht zugestimmt werden, "wäre das ein "Armutszeugnis für die Stadt", meint Wolfgang Kaiser.

(von)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: Warten auf längere Öffnungszeiten des Bürgerbüros


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.