| 00.00 Uhr

Grevenbroich
"X-pado": Mittelmeer-Küche in zeitgemäßem Ambiente

Grevenbroich: "X-pado": Mittelmeer-Küche in zeitgemäßem Ambiente
Hamit Cicek eröffnete jetzt das "X-pado" an der Kölner Straße. FOTO: LBER
Grevenbroich. Am Donnerstag erst fand die offizielle Bauabnahme statt, Freitagabend legte ein Handwerker noch letzte Hand an ein Mosaik, während einige Meter weiter bereits der Pizzaofen vorglühte. Denn am Samstag eröffnete der jüngste gastronomische Neuzugang an der Kölner Straße: das "X-pado", das künftig täglich von 8 bis 24 Uhr mediterrane Küche anbietet.

Gut zwei Monate Umbauzeit hatte Eigentümer Hamit Cicek eingeplant, fast fünf Monate sind es geworden - aufmerksam begleitet von den Grevenbroichern. Doch jetzt ist der 207 Quadratmeter große Gastraum so, wie er und sein Kompagnon, Gastronom Sebahaattan Kinsun, ihn haben wollten: geschmackvoll-schlicht, mit modernen, massiven Tischen aus hellem Eichenholz und Stühlen in einem warmen Rotton. Eine geschwungene halbhohe Wand in Rauputz teilt den Raum optisch in zwei Bereiche: das Bistro, das von der Wallgasse aus betreten wird, und den etwas üppiger ausgestatteten Restaurant-Raum. Dort nehmen die Gäste auf Bänken oder barock anmutenden Stühlen Platz, deren Üppigkeit aber durch den groben grauen Bezug gebrochen wird. Echter Hingucker in der Nische, die für Gruppen bis zu 16 Personen geeignet ist, ist unter der goldenen Decke ein riesiger Kronleuchter, den Cicik eigens aus England kommen ließ. In der warmen Jahreszeit bietet "X-pado" neben den 38 Sitzplätzen im Innenraum weitere Tische auf zwei Terrassen.

Zwei Köche bereiten Pizza, Hähnchen- oder Hackfleischspieße, zwei Suppen sowie Schnitzel und Pommes, eine Konditorin kreiert auf Bestellung Torten für Feiern. Ciceks Sohn Said schenkt Alt, Pils und Kölsch sowie Wein und Spirituosen aus, natürlich auch Kaffee - nicht nur am Sonntagmorgen, wenn Brunch geboten wird. Darüber hinaus sorgen vier Servicekräfte dafür, dass die Gäste sich wohlfühlen.

(susa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grevenbroich: "X-pado": Mittelmeer-Küche in zeitgemäßem Ambiente


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.