| 00.00 Uhr

Caritas in Haan
Abendliches Naturerlebnis im Familienzentrum

Haan-Gruiten. Zu einem außergewöhnlichen Erlebnis mit allen Sinnen lädt das Caritas-Familienzentrum St. Nikolaus Familien für Samstag ein. Die Natur einmal Abends erleben, so lautet das Motto.

Am Samstag, den 1. April, von 19 bis 21 Uhr  veranstaltet das Familienzentrum St. Nikolaus eine Nachtwanderung für Jung und Alt. Hans-Joachim Friebe, Gruitener Landschaftswächter, führt Eltern und Kinder zur Grube 7, um dort einem außergewöhnlichen Naturereignis nach zu spüren. Treffpunkt ist an der Schranke zur Grube 7, am Steinbruch. Mitbringen sollten die Teilnehmer Taschenlampe, je nach Familienbedürfnissen ausreichend Proviant und natürlich dem Wetter angepasste Kleidung. Die Teilnahme kostet pro Familie drei Euro.

Anmeldungen sind im Familienzentrum bei Leiterin Alexandra Momm unter Telefon 02104 62233 oder per E-Mail unter kita-st.nikolaus@caritas-mettmann.de möglich. 

(-dts)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Caritas in Haan: Abendliches Naturerlebnis im Familienzentrum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.