| 00.00 Uhr

Haan
Baumlehrpfad erhält neue Schilder

Haan. Im September 2014 startete das Projekt "Baumlehrpfad.info" der in Haan ansässigen "No-Energy-Stiftung für Klimaschutz und Ressourceneffizienz in der Gartenstadt Haan. Mit dem Wohnungsunternehmen Sahle Wohnen konnte ein Partner gefunden werden, der das Pilotprojekt in Haan erfolgreich umgesetzt hat.

Die Haaner Erfolgsgeschichte geht nun weiter. Nachdem in Bonn und Troisdorf von Sahle 2015 Lehrpfade errichtet worden sind, folgen nun zwei weitere in Wuppertal und Münster. Die Besonderheit des Konzeptes ist es, die Bäume aus der direkten Umgebung schlicht und einfach zu kennzeichnen. Mit den Lehrpfaden wird bei Kindern und Erwachsenen das Interesse an der Natur vor Ort gefördert und auf die Bäume aufmerksam gemacht, die bereits in dem Grüngürtel rund um die Wohnanlagen stehen, im Alltag jedoch kaum wahrgenommen werden. Bisher wurden im Projektverlauf auch jeweils neue Bäume gepflanzt. Die Lehrpfade sind eine gute Gelegenheit für Exkursionen von Kindergärten und Schulen.

Die No-Energy-Stiftung für Klimaschutz und Ressourceneffizienz beginnt jetzt mit der Herstellung einzelner Schilder, auf denen nur sechs Informationen enthalten sind: Bezeichnung, Baum im Winterkleid, Blatt, Rinde, Internetseite und ein QR-Code für das Smartphone, mit dem weitere Informationen über das Internet angeboten werden. Das erste Schild für den Monat Mai ist der Ginkgo im Format 20x20 cm auf einer Alu-Dibondplatte, welche, auf einer Betonplatte montiert, ebenerdig vor dem Baum platziert werden kann. In regelmäßigem Abstand werden im Laufe der Zeit weitere Schilder hergestellt und zur Verfügung gestellt, soweit Projektmittel vorhanden sind. Interessierte Kindergärten und Schulen wenden sich an die Stiftung. Zum Start kann das Schild für den Ginkgo kostenfrei angefordert werden. Gleichzeitig kann jetzt schon eine Wunschliste für den lokalen Baumlehrpfad eingereicht werden. Das Projekt sucht noch Unterstützer und Paten vor Ort, die mit kleinen Spenden kleine Schritte ermöglichen. Weitere Informationen unter "www.baumlehrpfad.info/"

(ilpl)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Baumlehrpfad erhält neue Schilder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.