| 15.36 Uhr

Neubaugebiet in Haan
Beeinträchtigung durch Baustelle in geplantem Neubaugebiet

Haan. Im Kreuzungsbereich Erkrather Straße wird gebaut. In den kommenden zwei Wochen wird es dadurch zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr kommen, wie die Stadtwerke Haan mitteilen. 

Pendler aus Hilden müssen sich in den kommenden zwei Wochen auf einen Umweg einstellen: Aufgrund von Tief- und Rohrbauarbeiten im Bereich der Straßenkreuzung Düsseldorfer Straße/Leichlinger Straße/Erkrather Straße kommt es in dieser Zeit zu Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs. Wie die Stadt Haan mitteilt, bleibt die Fahrbahn im Bereich der Baustelle zweispurig. Jedoch dürfen Fahrzeuge aus Richtung Hilden kommend nicht nach links in die Erkrather Straße abbiegen. 

Die Stadtwerke Haan tauschen im Baustellenbereich derzeit 50 Jahre alte Gas- und Wasserversorgungsleitungen aus. Dort sollen später einmal das Neubaugebiet Erikaweg und ein neuer Baumarkt entstehen. "Damit verbunden ist der Umbau der Straßenkreuzung Düsseldorfer Straße/Leichlinger Straße/Erkrather Straße mit einem Kostenaufwand von etwa 75.000 Euro", so die Stadtwerke. 

(jeku)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.