| 00.00 Uhr

Haan
Bücherei lädt zu Erich-Kästner-Abend

Haan. Musikkabarettist Hans Georgi interpretiert vergnüglich-nachdenkliche Texte.

Eigentlich erlangte Erich Kästner mit dem "Fliegenden Klassenzimmer" oder dem "Doppelten Lottchen" als Kinderbuchautor seine Popularität. Doch der Autor hat weit mehr zu bieten und ist in seinen hintersinnigen Texten noch heute brennend aktuell.

Wer einmal Kästners Gedichte für Erwachsene gelesen hat, kann von dessen geistiger Haltung wie der Aktualität seiner Texte nur begeistert sein. Entstanden in den 1930er Jahren, zeigt diese "Gebrauchslyrik" den inneren und äußeren Zwiespalt des Menschen Kästner, der als messerscharfer Beobachter und Kritiker seiner Zeit die Wirtschaftskrise während der Weimarer Republik und später den Terror des Naziregimes erlebt

Unter dem Titel "Erich Kästner - Die Welt ist rund" lädt die Stadtbücherei Haan für Donnerstag, 4. November, zu einer kabarettistischen Hommage an den Autor ein. Der Abend für alte Kästner-Fans und für solche, die den Autoren auf vergnüglich-nachdenkliche Weise kennenlernen wollen, beginnt um 19.30 Uhr in der Bücherei, Neuer Markt 17. Das Programm bietet vertonte und gesprochene Texte des Schriftstellers. Zwischen den Stücken rollt Hans Georgi feinsinnig Anekdoten und Fakten aus Kästners Leben auf. Ob im Mainzer Unterhaus, im Düsseldorfer Kom(m)ödchen oder im Kölner Senftöpfchen: Überall im Land hat "Die Welt ist rund" Kästner-Fans begeistert und neue Freunde gefunden. Hans Georgi ist seit den 1980er Jahren Musikkabarettist. Mitte der neunziger Jahre gastierte er als Sportsatiriker in der ARD und im ZDF. Später widmete er sich dem literarischen Kabarett bzw. Erich Kästner.

Anmeldungen nehmen die Geschäftsstellen der VHS Hilden-Haan sowie die Stadtbücherei Haan entgegen. Der Eintritt kostet zehn Euro.

(-dts)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Bücherei lädt zu Erich-Kästner-Abend


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.