| 00.00 Uhr

Haan
Der Verkauf der neuen Unicef-Grußkarten startet

Haan. Zwölf Ehrenamtliche Helfer setzen sich alljährlich drei Wochen lang für die gute Sache ein und verkaufen die Grußkarten zu Gunsten des Kinderhilfswerkes der Vereinten Nationen in der Stadtsparkasse, Kaiserstraße 37. Ab Mittwoch, 30 November, möchte die Unicef-Arbeitsgruppe Haan wieder dazu beitragen, die Welt für Kinder ein bisschen besser zu machen und bietet bis Mittwoch, 21. Dezember, eine reichhaltige Auswahl moderner und traditioneller Grußkartenmotive zum Kauf an. Schon am Sonntag, 13. November, beim Handwerkermarkt in der Don-Bosco-Schule, sind die ersten Karten erhältlich. Bereits seit 70 Jahren bemüht sich Unicef darum, dass so viele Mädchen und Jungen wie möglich eine gute Kindheit haben - liefert Trinkwasser, betreut die Kinder und stellt Medikamente bereit.
(höv)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Der Verkauf der neuen Unicef-Grußkarten startet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.