| 17.09 Uhr

Haan
Ein Räuber nach Überfall in Haan gefasst

Haan: Ein Räuber nach Überfall in Haan gefasst
Mit dem Hubschrauber sucht die Polizei nach dem Täter. FOTO: Polizei
Haan. Zwei mit Messern bewaffnete Männer haben am Freitagmittag versucht, das Lottogeschäft an der Bahnstraße in Gruiten zu überfallen. Nach Angaben der Polizei blieb es bei dem Versuch, die beiden flüchteten ohne Beute.

Einer von ihnen konnte gefasst und in Gewahrsam genommen werden. Es soll sich um einen jungen Mann Mitte 20 handeln. Der zweite Räuber ist weiter auf der Flucht, weswegen die Polizei mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften - unter anderem mit einem Hubschrauber und Diensthunden - im Einsatz ist.

Der Hubschrauber kreist derzeit über Haan.

(gök)