| 00.00 Uhr

Haan
Eltern musizieren mit ihren Kindern im "Musikgarten"

Haan. Das Ökumenische Familienzentrum Haan lädt ein zu einem "Musikgarten". Angesprochen sind Eltern mit Kinder ab 18 Monaten. "Musikgarten - gemeinsam musizieren" ist ein musikpädagogisches Konzept, das Kinder im Kleinkindalter und deren Eltern zum gemeinsamen Musizieren anregt. Durch musikalische Kinderspiele, Tänze und das gemeinsame Singen erfahren die Kinder eine frühe musikalische Förderung. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln oder Trommeln lassen die Kinder auch selbst aktiv werden. Die Erwachsenen sind den Kindern ein Vorbild und gemeinsam erforscht die Gruppe singend, tanzend, lauschend, spielend neue Lieder.

Los geht's am 15. Januar, die Kursreihe läuft bis zum 18. März immer freitags von 9.15 bis 10 Uhr in der Kita St Chrysanthus & Daria, Breidenhofer Str. 1. Die Leitung hat Anja Gronen. Die Teilnahme kostet 35 Euro pro Kind bei zehn Treffen insgesamt. Anmeldungen an: Angelika König, Kita "Am Park", Bismarckstraße 10, Telefon 02129 374532 oder bei Andrea Lukaschewski, Kita St. Chrysanthus & Daria, Breidenhofer Str.1, Telefon 02129 7910, oder per Mail an info@oefz.de.

(arue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Eltern musizieren mit ihren Kindern im "Musikgarten"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.