| 00.00 Uhr

Haan
Erkrather Straße: Stadtwerke legen neue Leitungen

Haan. Die Stadtwerke Haan erweitern zurzeit im Vorfeld der geplanten Erschließung des Neubaugebietes Erikaweg und des neuen Baumarktgebietes sowie dem damit verbundenen Umbau der Straßenkreuzung Düsseldorfer Straße/Leichlinger Straße/Erkrather Straße auf einer Länge von cirka 100 Metern die rund 50 Jahre alten Gas- und Wasserversorgungsleitungen. Wie die Stadtwerke mitteilen, investieren sie 75.000 Euro in neue Guss-, Stahl- und PE-Rohre mit Durchmessern von 130 bis 150 Millimetern.

Durch diese mit der Stadt Haan und dem Landesbetrieb Straßenbau NRW abgestimmte Baumaßnahme werden besonders kostengünstige Synergien genutzt. Zudem wird sichergestellt, dass die neue Fahrbahn für möglichst viele Jahrzehnte nicht wieder aufgebrochen werden muss. Im Bereich der Baustelle wird die Fahrbahn zweispurig aufrechterhalten. Fahrzeuge aus Richtung Hilden dürfen nicht links in die Erk-rather Straße abbiegen. Es ist eine Gesamtbauzeit von ca. zwei Wochen eingeplant.

(arue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Erkrather Straße: Stadtwerke legen neue Leitungen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.