| 00.00 Uhr

Haan
Es gibt viele Leckereien zum Open-Air-Konzert

Haan. Haan bietet für Sonntag, 3. September, zum ersten Mal ein Open-Air-Orchesterkonzert an. Es beginnt um 15 Uhr auf dem Karl-August-Jung-Platz. Für die musikalischen Leckerbissen sorgen die 50-köpfigen Smetana Philharmoniker aus Prag, unter der Leitung von Hans Richter.

Doch auch kulinarisch wird an diesem Sonntag einiges geboten. Vor allem Haaner Gastronomen verwöhnen die Konzertbesucher an diesem Nachmittag mit ihren Delikatessen. So präsentiert das italienische Restaurant "La Piazza" köstliche italienische Antipasti. Die Chau Resto Bar serviert asiatisches Fingerfood wie zum Beispiel Asia-Summerrolls und sommerliche Cocktails. Das Café "Karabusta" verwöhnt mit köstlichen Kaffeespezialitäten, zubereitet vom Barista Selcuk Karademir. Neben heißen Getränken bietet er auch Kaltes an. Die Weinhandlung Palazzo Haan schließlich bringt Weine und Prickelndes mit, teilte Stadtsprecherin Sonja Kunders mit.

Den weitesten Weg hat der Eiswagen "I am Love" aus Bochum. An Bord hat er so ausgefallene Eiskreationen mit Geschmack nach Himbeer-Minze oder Lavendel-Honig. Er verspricht: Die Zutaten sind ganz natürlich und im hauseigenen Eislabor mit viel Liebe und Kreativität produziert.

Veranstalter sind die städtische Kulturarbeit der Stadt Haan in Zusammenarbeit mit dem Kulturring Haan und freundlicher Unterstützung der Centa Antriebe Kirschey GmbH, Verder Scientific, Stadt-Sparkasse Haan und der Agentur Werbejunge.de, die das Gemeinschaftsunternehmen als Sponsoren fördern.

(arue)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Es gibt viele Leckereien zum Open-Air-Konzert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.