| 00.00 Uhr

Haan
Gleich zwei Fahrerfluchten an der Turnstraße

Haan. Zwischen Donnerstagabend und Freitagmittag kam es an der Turnstraße in Haan zu gleich zwei Verkehrsunfallfluchten. Unbekannte beschädigten sowohl einen roten Skoda Fabia hinten links als auch einen schwarzen Opel Corsa am linken Außenspiegel. Wie die Polizei mitteilte, standen die beiden betroffenen Autos zum Unfallzeitpunkt am rechten Fahrbahnrand in Höhe von Haus Nummer 8. Die Polizei geht davon aus, dass ein größeres Fahrzeug mit "Kofferaufbau" die Beschädigungen an den beiden Fahrzeugen verursacht hat.

Bereits Dienstag oder Mittwoch ist ein an der Flurstraße, vor Haus Nummer 40, geparkter silbernen Audi A3 hinten links beschädigt worden. Der Verursacher flüchteten dann von der Unfallstelle. Die Polizei bezifferte den Schaden mit rund 1800 Euro.

Die Ermittler hoffen auf sachdienliche Hinweise unter Telefon 02129 9328-6380.

(-dts)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Gleich zwei Fahrerfluchten an der Turnstraße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.