| 00.00 Uhr

Haan
Gymnasiasten erfüllen einen Auftrag der Stadtwerke Haan

Haan. Während der Europawoche vom 9. bis 13. Mai 2016 wird der gesamte Jahrgang EF (Einführungsphase) des Gymasiums Haan an einem Erasmus-Projekt zum Thema Geo Water arbeiten. Am Montag, 9.Mai, wird in der Aula Adlerstraße der Auftrag genannt, zu dem die Schüler für den externen Partner, die Stadtwerken Haan, rund um das Thema Wasserversorgung arbeiten werden. Die Abschlusspräsentationen werden am 13. Mai im großen Sitzungssaal des Kreishauses in Mettmann ab 9 Uhr stattfinden.

Die Schüler sind in dieser Woche, innerhalb und außerhalb der Schule, in Teams als Unternehmensberater tätig. Unter anderem werden die Jugendlichen Exkursionen und Besichtigungen durchführen, die im Zusammenhang mit dem Arbeitsauftrag zum Thema Wasserversorgung in Haan stehen.

Das Projekt ist der erste Teil des spannenden Erasmus+ - Projektes. Es handelt sich um ein dreijähriges Projekt, an dem zunächst zwei niederländische Schulen, das Marne College in Bolsward (koordinierende Schule) und das Visser't Hooft Lyceum in Leiden, zwei tschechische Schulen, das GFP Neratovice in Nymburk und Zdravkanbk Skola in Neratovice, und natürlich unser Städtisches Gymnasium Haan teilnehmen werden. Später kommen weitere Schulen hinzu. Insgesamt sollen rund 1800 Schüler rund um das Thema Wasser im Projekt arbeiten, teilte Schulleiterin Friederike von Wiser mit.

Während der Projektjahre finden auch Schüleraustausche zwischen den teilnehmenden Schulen statt. So fahren Haaner Schüler während der diesjährigen Europawoche nach Bolsward, Niederlande, und zeitgleicht bekommt das Haaner Gymnasium Besuch aus Neratovice, Tschechien. Die tschechischen Schüler werden in dieser Zeit gemeinsam mit Haaner Schülern in einem internationalen Team arbeiten.

In den Jahren 2017 und 2018 werden die nächsten zehnten Klassen in Haan ähnliche Projekte erarbeiten. Und: Jeweils fünf Schüler und zwei Lehrer aus den teilnehmenden Schulen besuchen die Projektwoche in den Niederlanden oder in Tschechien. Dort werden dann internationale Teams auf Englisch versuchen, die Aufgaben zu bewältigen.

(-dts)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Haan: Gymnasiasten erfüllen einen Auftrag der Stadtwerke Haan


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.